Warum kann ich auf meinem Smartphone keine Überweisungen ausführen?

Das kann daran liegen, dass Sie mit einem smsTAN-Anmeldenamen angemeldet sind. Aus Sicherheitsgründen kann das smsTAN-Verfahren auf einem Smartphone nicht mehr genutzt werden, um zum Beispiel eine Überweisung freizugeben. In diesem Fall wird der Navigationseintrag „Überweisung“ nicht angezeigt. Bitte nutzen Sie auf mobilen Endgeräten das pushTAN-Verfahren. Mehr Informationen dazu finden Sie hier.

Warum wird mir beim Start der pushTAN-App ein „Kommunikationsfehler“ angezeigt?

Das Problem tritt ggf. bei Nutzern auf, die noch nicht die aktuelle Version der App installiert haben. Bitte laden Sie die aktuelle Version aus dem AppStore bzw. PlayStore und starten Sie das Smartphone neu.

Bei iOS kommt es zudem vor, dass wenn das Update durchgeführt wird, so lange die letzte Version der App noch im Hintergrund läuft, die Aktualisierung nicht greift und die veraltete Version weiterläuft. Auch dieses Problem wird durch den Neustart behoben.

 

Warum bietet die Haspa in Ihrem Online-Banking keine Darstellung der Kurse von ausländischen Wertpapieren auf den Heimatmärkten?

Wir geben in unserem Online-Banking über unseren Partner S-Investor einen umfangreichen Marktüberblick. Hier werden alle wichtigen Kurse mit weiterführenden Angaben abgebildet. Die jeweiligen Kurse auf den Heimatmärkten werden nicht angezeigt, da dies nur für wenige Kunden relevant ist

Alle Angaben, die Sie auf Ihrem bisherigen Kontoauszug sehen, finden Sie natürlich auch zukünftig auf dem neuen Kontoauszug. Der Verwendungszweck hat nun 27 Zeichen.

 

 

So sieht Ihr neuer Kontoauszug aus (Muster).

Ausführliche Informationen rund um die verfügbaren TAN-Verfahren bei der Haspa erhalten Sie hier.