Online-Banking sicher nutzen

Folgende Tipps sollte jeder beachten, um sein Konto vor unberechtigtem Zugang zu schützen:

Schützen Sie Ihren Computer mit geeigneter Sicherheitssoftware!

Viele Sicherheitspakete kombinieren einen Virenscanner mit einer Firewall und einem Spyware-Blocker. Zudem bieten sie oft Schutz gegen unerwünschte Spam-E-Mails und Phishing-Angriffe. So haben Betrüger im Internet keine Chance.

Weitere Informationen, wie Sie sich im Internet schützen können, finden Sie hier.

 

Bleiben Sie wachsam!

Es gibt verschiedene Situationen, die Sie skeptisch machen sollten: So wird die Haspa Sie niemals über das Online-Banking zu Überweisungen oder Rücküberweisungen auffordern. Wir werden Sie auch niemals anrufen oder per Email kontaktieren, um unter irgendeinem Vorwand – zum Beispiel um zu überprüfen, ob diese noch aktuell sind – vertrauliche Kundendaten wie Kontonummer, Anmeldename oder gar PIN abzufragen.

Ignorieren Sie Emails, in denen Browser-Fenster verlinkt sind, in denen Sie aufgefordert werden, Ihre Kontonummer, Ihre PIN sowie TANs einzugeben – tun Sie dies auf keinen Fall!

Am besten geben Sie immer selbst die Adresse der Webseite der Haspa in Ihren Browser ein (https//www.haspa.de) und loggen sich von dort in Ihr Online-Banking ein. Sie erkennen eine gesicherte Verbindung Ihres Browsers zur gewählten Webseite am verriegelten Schloss (die meisten Browser verwenden ein Vorhängeschloss-Symbol – je nach Browser und Version können aber auch andere Symbole wie ein Schlüssel erscheinen).

Weitere Informationen zu verdächtigen Situationen finden Sie hier.

 

Sicheres Online-Banking

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Sicherheit und neues Online-Banking der Haspa? Alle Antworten finden Sie hier.

Zu den Fragen

Sicherheit im Internet

Auf sparkasse.de gibt es weiterführende Informationen rund um das Thema „Sicherheit im Internet“.

Weiter zu sparkasse.de

Neuer Anmeldename?

Sie haben einen neuen Anmeldenamen bekommen? Keine Panik – hier finden Sie alle Informationen zu diesem Thema.

Mehr Informationen

Zurück zur Startseite