Warum wird bei Zahlungen über ELKO ein Sammler mit nur einem Posten als Sammelbuchung dargestellt? Die Daten des Einzelpostens werden dagegen aber auf dem Kontoauszug nicht mit angezeigt.

Warum wird bei Zahlungen über ELKO ein Sammler mit nur einem Posten als Sammelbuchung dargestellt? Die Daten des Einzelpostens werden dagegen aber auf dem Kontoauszug nicht mit angezeigt.

Die Darstellung von Überweisungen ist systembedingt standardisiert worden. Sie erhalten die Anzeige eines Sammelauftrages immer als Sammelbuchung dargestellt, auch wenn es sich nur um einen Posten handelt. Die Daten des Einzelpostens werden auf dem Kontoauszug nicht mehr mit angezeigt. Wenn Sie keinen Massenzahlungsverkehr über ELKO einreichen möchten, empfehlen wir Ihnen den Wechsel zum Online-Banking. Dort können Sie Einzelaufträge einreichen. Wenn Sie weiterhin ELKO nutzen möchten, können Sie die Einzelpostendarstellung bei Ihrem Berater beauftragen. Bitte beachten Sie aber, dass dann alle Sammler mit bis zu 999 Posten aufgelöst und als Einzelposten auf dem Kontoauszug dargestellt werden.

Zurück zur Themenübersicht